Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das Projekt mit dem Philips BlueTouch.

Philips BlueTouch mit blauem LED-Licht.

Dieses trnd-Projekt ist etwas ganz Besonderes: Noch bevor das Philips BlueTouch zur Behandlung von leichten bis mittelschweren chronischen Rückenschmerzen weitläufig im Handel erhältlich ist, wollen wir es exklusiv vorab ausprobieren.

Das neuartige Therapiegerät kann Beschwerden im oberen und unteren Rücken auf natürliche Weise durch blaues LED-Licht lindern. Gemeinsam mit 100 trnd-Partnern werden wir in diesem Projekt acht Wochen lang zu Online-Reportern, probieren das BlueTouch intensiv mit Freunden, Bekannten und Verwandten aus und berichten online in Testvideos und Reportagen von unseren Erfahrungen.

Philips BlueTouch – die Fotostory.

Philips hat das neue BlueTouch entwickelt, um auf natürliche Weise ... Philips hat das neue BlueTouch entwickelt, um auf natürliche Weise …

… Rückenschmerzen zu lindern. Sie sind eine der häufigsten Beschwerden unserer Gesellschaft. Blaues LED-Licht ...
… Rückenschmerzen zu lindern. Sie sind eine der häufigsten Beschwerden unserer Gesellschaft. Blaues LED-Licht …

… lindert leichte bis mittelschwere chronische Rückenschmerzen, indem es in die Haut eindringt und …
… lindert leichte bis mittelschwere chronische Rückenschmerzen, indem es in die Haut eindringt und …

… das körpereigene Molekül Stickstoffmonoxid (NO) freisetzt. NO fördert die Durchblutung und sorgt damit für …
… das körpereigene Molekül Stickstoffmonoxid (NO) freisetzt. NO fördert die Durchblutung und sorgt damit für …

… eine natürliche Schmerzlinderung. Gleichzeitig spendet das BlueTouch wohltuende Wärme. Dank der …
… eine natürliche Schmerzlinderung. Gleichzeitig spendet das BlueTouch wohltuende Wärme. Dank der …

… zwei Haltebänder für den oberen sowie den unteren Rücken und …
… zwei Haltebänder für den oberen sowie den unteren Rücken und …

... der Flexibilität zeichnet sich das BlueTouch durch bequemen Tragekomfort aus und ist auch ideal für unterwegs. Noch bevor …
… der Flexibilität zeichnet sich das BlueTouch durch bequemen Tragekomfort aus und ist auch ideal für unterwegs. Noch bevor …

... das BlueTouch weitläufig im Handel erhältlich ist, wollen wir es exklusiv vorab mit 100 Online-Reportern ausprobieren.
… das BlueTouch weitläufig im Handel erhältlich ist, wollen wir es exklusiv vorab mit 100 Online-Reportern ausprobieren.

Das trnd-Projekt mit dem Philips BlueTouch.

Das trnd-Projekt mit dem Philips BlueTouch: Dein Startpaket.

Zu Beginn des Projekts erhalten alle Teilnehmer dieses kostenlose Startpaket:

Für Dich und zum gemeinsamen Ausprobieren mit Freunden, Kollegen und Verwandten:

  • 1 x Philips BlueTouch inklusive Ladekabel
  • 1 x Halteband für den unteren Rücken
  • 1 x Halteband für den oberen Rücken
  • 2 x Therabänder
  • Projektfahrplan
  • Marktforschungsunterlagen zum Befragen von Freunden, Kollegen, Verwandten und Bekannten

Im trnd-Projekt wollen wir:

  • gemeinsam mit 100 trnd-Partnern zu den Ersten gehören, die das neue BlueTouch von Philips ausprobieren können.
  • unsere ehrliche Meinung zur neuen LED-Schmerztherapie in drei Online-Umfragen übermitteln.
  • viele Erfahrungsberichte und -videos zur Verfügung stellen. Dazu veröffentlichst Du als Online-Reporter Videos und Testreportagen über das Philips BlueTouch – zum Beispiel auf youtube, unserem Projektblog oder Deinem eigenen Blog.
  • viele Gesprächsberichte und Marktforschungsergebnisse sammeln: Welche Erfahrungen hast Du beim Weitererzählen gemacht? Wo hast Du im Internet Deine Erfahrungen mit dem BlueTouch präsentiert?

Philips BlueTouch - mit blauem LED-Licht gegen den Rückenschmerz: Der Projektfahrplan.

Wichtig für Deine Bewerbung.

Wenn Du im meintrnd-Bereich ein Bewerbungsticket findest, dann kannst Du Dich für dieses trnd-Projekt bewerben.

[Bewerbungsphase vorbei - alle weiteren Infos gibts im Projektblog.]

Für Deine Bewerbung benötigst Du Wissen aus dem Projektfahrplan. Lies ihn Dir deshalb schon vor Deiner Bewerbung gut durch. Hier kannst Du Dir den Philips BlueTouch Projektfahrplan als PDF (1,1 MB) herunterladen.

Artikel weiterempfehlen per...
schließen