Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das Projekt mit dem Philips BlueTouch.

BlueTouch von Philips

16.04.12 - 15:00 Uhr

von: trinidi

Philips BlueTouch: Wer testet mit?

Für unser Projekt ist es sehr wichtig, dass wir das Philips BlueTouch regelmäßig anwenden. Nur so können wir beobachten, ab wann das blaue LED-Licht seine Wirkung entfaltet.

Trotzdem können wir mit Familie, Freunden und Bekannten über das Philips BlueTouch sprechen, ihnen das Gerät vorführen, die MaFos ausfüllen lassen oder das BlueTouch für ein paar Tage zum “Test-Tragen” verleihen. So hat es Online-Reporter newramses gemacht und das Feedback seines Mittesters gleich via Gesprächsbericht übermittelt.

Philips BlueTouch Meinung, Erfahrung, Testbericht
Wer redet und testet mit uns das Philips BlueTouch?

Ein guter Freund von mir war bei der Vorführung des Geräts so begeistert, dass er sich das Gerät über das Wochenende ausgeliehen hat. Am Montag brachte er mir das Gerät zurück und ist nach wie vor begeistert.

Auch er arbeitet viel am PC und hat daher des öfteren Rückenschmerzen im unteren Rückenbereich. Auch er verspürte eine Linderung der Schmerzen und möchte sich das Gerät für weitere Tage ausleihen. Wenn das Gerät nicht so teuer wäre, würde er sich sofort ein eigenes kaufen. [...] Online-Reporter newramses

Unser Online-Reporter newramses hat auf diese Weise das BlueTouch nicht nur bekannter gemacht, sondern auch noch eine gute Tat vollbracht und einem Freund Linderung veschafft.

@all: Wer durfte das Philips BlueTouch in Eurem Bekanntenkreis schon ausprobieren?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

BlueTouch von Philips

11.04.12 - 17:13 Uhr

von: trinidi

Physiotherapeutin begeistert vom Philips BlueTouch.

Bei chronischen Rückenschmerzen sind zusätzlich zur Therapie mit dem Philips BlueTouch natürlich auch Rückenübungen oder ein Besuch beim Physitherapeuten sinnvoll – wenn wir die Zeit dazu finden.

Unsere Online-Reporterin piaenergy hat kürzlich in ihrem Gesprächsbericht eine Sitzung bei ihrer Physiotherapeutin geschildert. Nun haben wir zu unserer eigenen “Experten-Meinung” auch die Meinung einer Frau vom Fach zum Philips BlueTouch.

Auch Experten sind begeistert vom Philips BlueTouch.
Physiotherapeut und Philips BlueTouch – da kann es nur besser werden.

Bei diesem Krankgengymnastiktermin habe ich ganz schön mit dem Gerät angegeben. Ich habe alle Funktionalitäten und Gerät und Zubehör erklärt. Meine Physiotherapeutin war begeistert und wies mich an, das Gerät auch zwei Mal täglich zu benutzen, da meine oberen Wirbel massiv verkrampft sind. Sie nahm das zum Anlass, meine Therapie insofern umzustellen, dass sie sich auf Übungen konzentrieren kann.

Meine Genesung schreitet gut voran und daran ist zum Glück auch das BlueTouch schuld :) Meine Physiotherapeutin bat mich, sie auf dem Laufenden zu halten. Im Gegenzug dazu wird sie mit anderen Patienten bei Gelegenheit darüber sprechen. Online-Reporterin piaenergy

Vielleicht steht bei dem ein oder anderen von uns auch bald wieder eine physiotherapeutische Sitzung an und wir können noch mehr interessante Meinungen vom Fach sammeln. Bis dahin machen wir unsere Rücken- übungen, wenn die Zeit bleibt, einfach zuhause.

@all: Welche Übungen macht Ihr, um Rückenschmerz vorzubeugen oder zu lindern?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

BlueTouch von Philips, Projektinformationen

10.04.12 - 16:26 Uhr

von: trinidi

Philips BlueTouch erobert Foren.

Seit einigen Wochen probieren wir die neue Art der Schmerztherapie mit blauem LED-Licht aus und viele Online-Reporter haben einen Teil ihres Feedbacks schon veröffentlicht.

Um unsere Erfahrungen zu teilen, stehen uns verschiedene Feedbackkanäle zur Verfügung, z. B. ein eigener Blog. Aber was, wenn wir keinen Blog haben? Diese Frage hat sich auch Online-Reporter Turboprinz gestellt:

[...] Ich habe im Projektblog erfahren das manche Mitglieder gerne ein paar Fragen beantwortet hätten. Leider habe ich keine andere Möglichkeit gefunden als einen Gesprächsbericht zu schreiben. Vielleicht könnt ihr ja diesen ja auch veröffentlichen. [...] Online-Reporter Turboprinz

Die Antwort darauf kommt aus den eigenen Reihen: Online-Reporterin KathrinWittke hat ihre Erfahrungen mit dem Philips BlueTouch ganz einfach in einem Forum veröffentlicht.

Philips BlueTouch Wirkung Feedback Erfahrungen
Gute Frage – gute Antwort: In Foren ist Platz für unser Feedback zum Philips BlueTouch.

In einem Forum der Website netmoms.de zum Thema Rückengesundheit hat Online-Reporterin KathrinWittke den Tipp außerdem an eine “Leidens- genossin” weitergegeben und den Link zum Foreneintrag danach an trnd übermittelt. Spitze!

Online-Reporterin pia81 hat sich für die Veröffentlichung auf der Website einer Online-Apotheke entschieden, auch eine tolle Möglichkeit.

Solche Einträge in Foren und auf ähnlichen Seiten zum Thema “Rückenge- sundheit” sind wirklich hilfreich für alle, die nach einer natürlichen Art und Weise der Schmerzlinderung suchen. Noch mehr Infos zum Thema “Wohin mit welchem Feedback?” finden wir übrigens in unserem Beitrag zu den Aufgaben der Online-Reporter.

@all: Wie hilfreich findet Ihr Foren, um Euch über das Thema Rücken- gesundheit zu informieren?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

BlueTouch von Philips

05.04.12 - 16:54 Uhr

von: trinidi

Philips und trnd wünschen Euch allen ein frohes Osterfest!

Auch wenn es das Wetter gerade nicht vermuten lässt: Es ist Frühling und das Osterfest steht vor der Tür.

Während der Feiertage ergeben sich im Kreise der Familie oder unter Freunden bestimmt einige Gelegenheiten, über das Philips BlueTouch zu sprechen.

Wir sind zwar Online-Reporter, aber auch offline können wir das BlueTouch bekannter machen und unserem Gegenüber erklären, wie die Schmerz- therapie mit blauem LED-Licht funktioniert.

Frohe Ostern mit dem Philips BlueTouch.

Am Wichtigsten ist natürlich, dass wir uns und unserem Rücken eine entspannte Zeit gönnen! Nach den Feiertagen freuen wir uns wieder auf tolle Testreportagen, Videos und News zum Philips BlueTouch.

Übrigens: Auch ein Schoko-Ei kann für Entspannung sorgen. :-)

@all: Ein frohes Osterfest an alle!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

BlueTouch von Philips, Fragen und Antworten

03.04.12 - 20:26 Uhr

von: trinidi

Ab wann zeigt das Philips BlueTouch Wirkung?

Heute wollen wir uns der Antwort auf eine wichtige Frage zur Wirkung des Philips BlueTouch widmen und sehen, was das für unser Projekt bedeutet.

Jörgen und Gregor von Philips bringen mit ihrer Auskunft auch diesmal wieder Licht ins Dunkel.

Erfahrungen mit dem Philips BlueTouch
Anworten auf unsere Fragen zum Philips BlueTouch, Teil 2.

Ab wann wirkt das Philips BlueTouch?

Wie lange das BlueTouch angewendet werden muss, um Wirkung zu zeigen, ist abhängig von der Art und Intensität des Schmerzes. Normalerweise tritt eine anhaltende Schmerzlinderung bereits nach wenigen Minuten der Behandlung ein. Zunächst einmal ist die wohltuende Wärme ausgelöst durch das blaue LED-Licht zu spüren, aber auch die Freisetzung des Stickstoffmonoxids (NO) wird sofort angeregt und kann ihre schmerzreduzierende Wirkung entfalten.

Wichtig ist es für uns, Folgendes immer im Auge zu behalten:

  • Das BlueTouch kann bei bestimmten Schmerzen sofortige Linderung verschaffen.
  • Bei anderen Schmerzarten ist eine regelmäßige Anwendung über einen längeren Zeitraum notwendig.

100 Online-Reporter haben natürlich nicht alle dasselbe “Schmerz-Bild” und dementsprechend gab es schon Feedback von sofortiger als auch von bisher ausbleibender Wirkung.

Deswegen ist es notwendig, dass wir das Philips BlueTouch während des gesamten Projektzeitraumes regelmäßig anwenden. Denn nur so können wir den Erfolg genau beobachten und analysieren. Genauso wichtig ist es, diese Schritte zu dokumentieren, was manche Online-Reporter zum Beispiel mit einer Art “BlueTouch-Tagebuch” auf ihren Blogs umsetzen.

DASS wir das Philips BlueTouch also regelmäßig anwenden, ist Voraussetzung – WANN wir das tun, ist uns selbstverständlich selbst überlassen.

@all: Morgens, mittags, abends – wann wendet Ihr das Philips BlueTouch am häufigsten an?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

BlueTouch von Philips, Projektinformationen

30.03.12 - 20:26 Uhr

von: trinidi

“Film ab!” mit dem Philips BlueTouch.

Mittlerweile probieren wir das Philips BlueTouch schon seit etwa zwei Wochen aus. Eine Aufgabe unserer Online-Reporter ist es dabei, Testreportagen in Form von Videos zu veröffentlichen.

trnd-Partnerin blumenhaus11 nimmt ihre Aufgabe als Online-Reporterin sehr ernst und hat bereits zwei Videos veröffentlicht: Teil 1 zum Auspacken des Startpakets und Teil 2 zur Vorführung des BlueTouch selbst. Wir sind gespannt auf die Fortsetzungen!

Update: Teil 3 hatte soeben “Premiere”! Darin zeigt Online-Reporterin blumenhaus11 wie man das BlueTouch bedient und es mit dem Band für den unteren Rückenbereich richtig am Körper anbringt.

Video zum Philips BlueTouch.
Ein BlueTouch-Video hat Online-Reporterin blumenhaus11 auf ihrem Blog veröffentlicht.

Die Wirkung des blauen LED-Lichts wird individuell sehr unterschiedlich wahrgenommen. Deswegen müssen wir das Gerät erst über einen längeren Zeitraum anwenden, um Genaueres sagen zu können. Das wäre eine tolle Möglichkeit diesen Zeitraum in einem Video-Tagebuch zu dokumentieren.

Für kürzere Beiträge bietet sich z. B. das Thema Anziehen der Haltebänder an, um anschauliche Videos für “unser Publikum” zu drehen. Egal, ob wir nun das Halteband für den unteren oder das für den oberen Rückenbereich verwenden, vorführen können wir ja beide.

Besonders toll ist es natürlich auch für Jörgen und Gregor von Philips uns beim Ausprobieren des BlueTouch “live und in Farbe” zu sehen. Also: Klappe… und Action!

@all: Informiert Ihr Euch auch mithilfe von Videos über neue Produkte?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

BlueTouch von Philips, Projektinformationen

29.03.12 - 17:24 Uhr

von: trinidi

Reportage-Aufträge zum Philips BlueTouch.

In der vergangenen Woche hatten alle Bewerber unseres gemeinsamen Projekts die Möglichkeit, Reportage-Aufträge zu übermitteln. Das sind spannende Themen, die für alle Neugierigen interessant sind.

Nun ist es an uns Online-Reportern, stellvertretend für alle Interessierten, diese Themen zum Philips BlueTouch zu bearbeiten und ausführlich von unseren Erfahrungen zu berichten.

Zu folgenden Themen wünschen sich die trnd-Partner Testreportagen von unseren BlueTouch Online-Reportern:

Reportage-Aufträge zum Philips BlueTouch.
Reportage-Aufträge im Projekt mit dem Philips BlueTouch.

Außerdem würden sich die trnd-Partner über Testreportagen zu diesen weiteren Themen freuen:

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

BlueTouch von Philips, Projektinformationen

28.03.12 - 12:04 Uhr

von: trinidi

Gesprächsberichte – Basis unseres Projekts mit dem BlueTouch.

Im BlueTouch-Projekt ist unsere wichtigste Aufgabe als Online-Reporter Blogbeiträge und Videos zu veröffentlichen. Dabei müssen wir aber beachten, dass Gesprächsberichte die Grundlage aller trnd-Projekte sind.

Geben und Nehmen – das ist unser trnd-Prinzip. Bekommen haben wir schon etwas: Philips hat uns für unser Projekt 100 BlueTouch-Geräte zur Verfügung gestellt, die wir ausprobieren und nach Projektende sogar behalten dürfen. Jetzt wollen wir uns revanchieren!

Gespräche über das Philips BlueTouch.
Warum Gesprächsberichte auch in diesem Projekt so wichtig sind.

Was erwartet das Philips-Team von uns?
Ganz einfach: Unsere ehrliche Meinung zum Philips BlueTouch und auch das Feedback der Menschen, mit denen wir über das neue Gerät gesprochen haben.

Genau dafür sind Gesprächsberichte gut und wichtig. Nur so können wir Philips am Ende des Projekts berichten, wie viele Gespräche wir alle im Rahmen unseres Projekts geführt haben und wie wiederum die Reaktionen unserer Gesprächspartner waren. Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

BlueTouch von Philips, Fragen und Antworten

27.03.12 - 18:19 Uhr

von: trinidi

Blaues LED-Licht, Infrarot und UV: Wo ist der Unterschied?

Heute bringen uns Jörgen und Gregor der Erleuchtung ein Stück näher und beantworten uns die Frage, worin der Unterschied zwischen diesen Arten von Licht besteht.

Auf diesem Weg erfahren wir auch, weshalb wir uns vor zu viel UV-Licht schützen müssen, blaues LED-Licht dagegen völlig harmlos ist.

Blaues Led-Licht, Infrarot und UV-Licht.
Anworten auf unsere Fragen zum Philips BlueTouch.

Bei blauem LED-Licht, Infrarotlicht und UV-Licht handelt es sich um verschiedene Lichtarten, die unterschiedliche Wellenlängen besitzen. Die Wellenlänge wird in Nanometern (nm) gemessen. Ein Nanometer entspricht einem Milliardstel Meter.

Als Infrarot wird der Wellenlängenbereich zwischen 780 nm und 1.500 nm bezeichnet. Umgangssprachlich wird Infrarot-Licht oft mit Wärmestrahlung gleichgesetzt. So ist Infrarot für seine angenehme Wärme mit Tiefenwirkung bekannt.

Sonnenlicht setzt sich u.a. aus Ultraviolettstrahlung zusammen. Beim UV-Licht werden in Abhängigkeit von der Wellenlänge drei Klassen der UV-Strahlung unterschieden: Den ganzen Beitrag lesen »

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

BlueTouch von Philips, Projektinformationen

22.03.12 - 15:47 Uhr

von: trinidi

Die Philips BlueTouch-Fotogalerie.

Bilder sagen mehr als tausend Worte – das trifft auch auf unser Projekt mit dem Philips BlueTouch zu.

Mithilfe unserer Fotogalerie können sich alle Interessierten – im wahrsten Sinne des Wortes – schnell ein Bild vom BlueTouch machen: Wie groß ist das Gerät ungefähr? Was befindet sich alles in der Verpackung? Wie trägt man die Haltebänder?

Unsere Erfahrungen in der Philips BlueTouch Fotogalerie.
Bilder aus unserer BlueTouch Fotogalerie veranschaulichen unsere Erfahrungen.

Selbstverständlich ist es auch für alle Online-Reporter interessant, sich durch die Erfahrungen der “Kollegen” zu klicken.

Fotos hochladen geht so: Einfach bei trnd einloggen und im meintrnd-Bereich auf “Gesprächsbericht schreiben” klicken. Die Fotos können wir dann an den Gesprächsbericht anhängen.

Kleiner Tipp: Lasst uns auch die Fotos aus unseren Blogs in die Fotogalerie hochladen! So sorgen wir dafür, dass andere Betroffene noch mehr Möglichkeiten haben, sich über das Philips BlueTouch zu informieren.

@all: Schickt Bilder von Euch und dem BlueTouch für unsere Fotogalerie!

Artikel weiterempfehlen per...
schließen