Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das Projekt mit dem Philips BlueTouch.

BlueTouch von Philips, Projektinformationen

04.05.12 - 15:34 Uhr

von: trinidi

Philips BlueTouch – die HighLights.

Mit Blaulicht gegen Rückenschmerz! Mit diesem Slogan haben wir die vergangenen zwei Monate das Philips BlueTouch auf Herz und Nieren getestet und das Geheimnis dieser Hightech-Wunderlampe gelüftet.

Unsere 100 Online-Reporter haben das Philips BlueTouch genau durchleuchtet und für alle Interessierten erforscht, wie das Gerät richtig funktioniert, wie und wo wir es am besten anwenden können und – am wichtigsten – ob es denn wirkt.

Die HighLights aus unserem Projekt mit dem Philips BlueTouch.
In den vergangenen 8 Wochen haben wir viel mit dem BlueTouch erlebt.

Als Online-Reporter haben wir…

…Missionen erhalten und ausgeführt.
Reportageaufträge von trnd-Partnern, die nicht am Projekt teilnahmen, gab es ganz unterschiedliche. Zum Beispiel haben wir mit einer Videoreportage erklärt, wie sich die Haltebänder anlegen und tragen lassen. Alle Links zu unseren Beiträgen finden wir in den Testreportagen.

…Regie geführt und gefilmt.
Und Action! Fast 30 Videos von uns und dem Philips BlueTouch finden wir bisher auf YouTube – das kann sich sehen lassen. Einen tollen Clip gab’s auch auf dem Blog.

..eine exklusive „Kinovorstellung“ besucht.
Nicht nur hinter der Kamera wurde es hollywoodreif – auch als VIP-Gäste waren wir geladen und durften uns als allererste einen Film von Philips über das BlueTouch ansehen. Demnächst können alle trnd-Partner das Video sehen.

…unsere Erfahrungen miteinander geteilt.
trnd-Partner MDSIGN hat uns auf dem Projektblog von seinen Erfahrungen mit dem BlueTouch und als Online-Reporter berichtet und uns mit Tipps versorgt, wie wir selbst tolle Beiträge verfassen können. Vielen Dank!

Nebenbei haben wir auch noch…

…die Meinung einer Frau vom Fach gehört.
Online-Reporterin piaenergy hat ihr BlueTouch kurzer Hand mit zu ihrer Physiotherapeutin genommen. Diese schaute sich das BlueTouch an und war…begeistert! Auch diese Geschichte können wir nochmal auf dem Blog nachlesen.

…Gewohnheiten bei der Anwendung studiert.
In kurzen trnd-checks wollten wir herausfinden, wie das BlueTouch denn eigentlich benutzt wird. Das tolle am trnd-check: Wir können das Ergebnis sofort sehen. Jetzt wissen wir, dass 92% von uns die Reinigung (sehr) einfach finden und 71% das BlueTouch auf höchster Stufe anwenden.

…gefragt und gelernt.
Mit gleich zwei Ansprechpartnern, Jörgen und Gregor, waren wir bestens beraten und haben stets interessante Auskunft auf unsere Fragen erhalten. Zum Beispiel ob die Kasse für das Gerät aufkommt, worin der Unterschied zwischen verschiedenen Lichtarten besteht und ab wann das BlueTouch Wirkung zeigt.

…das BlueTouch weiterentwickelt.
Durch unser Feedback an Philips wurden die Signaltöne für alle neuen Geräte angepasst, so wie wir es vorgeschlagen haben – großartig! Außerdem konnten wir unsere Meinung zu verschiedenen neuen Farbvarianten für die Haltebänder abgeben. Es bleibt spannend, was dabei rauskommt.

Und das Wichtigste:

Den Rücken entspannt und Spaß dabei gehabt.
Beim Schreiben und vor allem Lesen der vielen tollen Blogbeiträge zum Beispiel! Oder beim Drehen der tollen Videobeiträge, beim Verleihen des Geräts an Familie und Freunde oder vielleicht auch beim Anlegen des oberen Rückenbandes? ;-)

Vielen Dank an Philips - und vielen Dank an die 100 Online-Reporter.

An dieser Stelle erst einmal danke schön an Jörgen und Gregor von Philips: Danke, dass Ihr das Projekt möglich gemacht und uns die 100 Testgeräte zur Verfügung gestellt habt.

Und ganz herzlich möchte ich mich nun bei all den fleißigen Blogautoren, Hobby-Regisseuren und Blaulicht-Forschern bedanken – bei Euch! Es hat richtig Spaß gemacht und war auch für mich super interessant und spannend. Danke!

Sonnige Frühsommer-Grüße,
Eure trinidi

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 06.05.12 -10:37 Uhr

    von: smogi

    Schade das ich nicht dabei sein durfte